SFT  Stürzl Folien Technik

Folien Style Nutzen   Montage Professionell Rasch

F.A.Q.



Sonnenschutzfolien KFZ 


Wie lange dauert der Einbau von Sonnenschutzfolien bei meinem Auto?  

Das ist unterschiedlich. Im Schnitt dauert der Einbau 2 bis 4 Stunden abhängig vom Fahrzeugtyp.


Was ist zu beachten, wenn ich mein Fahrzeug vorbeibringe?

Sofern sich Kindersitze oder ähnliches im Fahrzeug befinden, sollten diese ausgebaut werden. Kopfstützen, 3. Bremsleuchte, Hutablagen oder Dach- bzw. Heckspoiler können Sie selbst im Vorfeld demontieren, wenn diese bei der Folienmontage im Weg sind. Natürlich können solche Teile durch SFT im Zuge der Montage demontiert und wieder montiert werden, die Kosten dafür werden verrechnet.


Muss ich das Fahrzeug vorher reinigen?  

Ja, das Fahrzeug sollte innen sowie außen sauber sein. Nur dann kann eine optimale Montage erfolgen. 


Welche Autoscheiben dürfen getönt werden?

Das aufbringen von Sonnenschutzfolien an Autoglasscheiben ist ab der B-Säule erlaubt.


Was muss ich nach der Montage beachten?

Während der Austrocknungsphase von ca. 2 - 3 Wochen dürfen die Heckscheibenheizung sowie die Seitenfenster nicht betätigt werden. Danach ist die Benützung wieder uneingeschränkt möglich.


Wie reinige ich mit Sonnenschutzfolien beschichtete Glasscheiben?

Nach der Austrocknungsphase von ca. 2 - 3 Wochen können die Scheiben mit handelsüblichen Glasreinigern gereinigt werden. Auf keinen Fall dürfen scharfe Reiniger verwendet werden.


Lassen sich die Sonnenschutzfolien wieder entfernen?

Ja. Die Sonnenschutzfolien lassen sich bei Bedarf rückstandslos entfernen.


Muss ich die Folien typisieren (eintragen) lassen?

Nein. Wir setzen ausschließlich Sonnenschutzfolien ein, die vom Bundesministerium für Verkehr typengenehmigt und für den Strassenverkehr freigegeben sind. Die Folien sind daher für Sie eintragungsfrei.


Wie lange habe ich Garantie?

Sie erhalten 3 Jahre Garantie auf das Produkt und Montage bei sachgemäßen Umgang.

Flachglasfolien 

 

Schützen Sichtschutzfolien tatsächlich vor unerwünschten Blicke?

Selbstverständlich. Milchdekorfolien schützen vor unerwünschten Blicke zb. im Badezimmer oder auch im Wohn- u. Bürobereich vor Einbruch.


Sind Flachglasfolien kratzfest? 

Ja. Unsere Folien verfügen über eine kratzfeste Beschichtung, welche nur mit spitzen oder scharfen Gegenstände zerstört werden kann.


Werden die Folien innen oder außen angebracht?

Die Folien werden je nach individuellen Gegebenheiten und Einsatzzweck innen oder außen montiert.


Habe ich bei Flachglasfolien die gleichen Vorteile wie bei KFZ-Sonnenschutzfolien?  

Ja. Flachglasfolien können grundsätzlich die gleichen Vorteile wie Sonnenschutzfolien bei Fahrzeugen bieten. Die genauen Eingenschaften hängen von der eingesetzten Folie ab, worüber wir Sie gerne beraten.

 

Meine Kleidung und Möbeln werden ausgebleicht. Gibt es hierzu Folien die das verhindern?

Ja. Im Sortiment haben wir auch UV-Schutzfolien welche das ausbleichen von Textilien, Möbeln usw. verhindert, trotz gleicher Lichtdurchlässigkeit.

Lackschutzfolien 


Wo sollte ich überall eine Lackschutzfolie anbringen?

Überall da wo das Fahrzeug besonders von Steinschlägen betroffen ist wie Motorhaube, Stoßstange, Kotflügel. Diese sind auch an Einstieg, Ladekante und weiteren Stellen sinnvoll.

 

Lassen sich die Lackschutzfolien wieder Restlos entfernen?

Ja. Wie unsere Sonnenschutzfolien lassen sich auch unsere Lackschutzfolien bei Bedarf rückstandslos entfernen. Zum Vorschein kommt ein tadelloser Fahrzeuglack. Dies führt zu einem erhöhten Wiederverkaufswert ihres Fahrzeugs.